5 Kostenlose Social Media-Tools

Obwohl Smartphones und soziale Netzwerke mittlerweile zu unserem Alltag gehören, wie die Butter auf das Brot, ist noch kein Social-Media-Champion vom Himmel gefallen. Auch wenn es hin und wieder den Anschein hat – aber Follower, Gefällt-mir-Angaben und weitere digitale Zustimmung, setzen eine gewisse Strategie und etwaige Mühen voraus. Im Folgenden haben wir 5 Tools vorgestellt, die nicht nur für blutige Anfänger geeignet sind, sondern dazu auch noch kostenlos.

canva 4

Canva

Canva ist interessantes Design-Tool für alle, die professionelle Bild-Posts innerhalb weniger Minuten selbst erstellen möchten, ohne sich vorher aufwendig Tutorials und Anleitungen anzuschauen. Durch ein Drag & Drop-System ist Canva einfach zu bedienen. Neben verschiedenen Bild- und Textvorlagen stehen zahlreiche Muster, Layouts und Symbole zur Verfügung. Das Beste: Anmeldung und Nutzung ist in der Basisversion kostenlos. Spezielle Motive und Background-Bilder können dazu gekauft werden und kosten nicht einmal einen Euro.

likealyzer

Likealyzer

Likealyzer ist ein Tool, das die Performance von Facebook-Seiten überprüft. Das Programm ist kostenlos und bietet, neben einer Übersicht über Qualität und Effektivität einer Facebook-Seite, Verbesserungsvorschläge und Feedback. Darüber hinaus helfen vergleichende Statistiken und Analysen zur Präsenz, zum Dialog und zur Aktivität, den Facebook-Auftritt zu verbessern.

SCREENSHOT Tweetdeck

TweetDeck

TweetDeck ist vermutlich eines der meistgenutzten kostenlosen Twitter-Tools. Einst als eigenständige App entwickelt wurde die Anwendung 2011 von Twitter gekauft. Als browser-basiertes Redaktionstool deckt sie die Grundbedürfnisse eines Durchschnitts-Twitter Users ab und ist daher eine gute Wahl für Anfänger. Mit Tweetdeck lassen sich Tweets vorterminieren und Nachrichten und Interaktionen kontrollieren. Das Zusammenstellen von personalisierten Feeds, angepasst an den eigenen Interessen, ist besonders praktisch. Dadurch können Teilbereiche aus der Politik, dem Sport oder der Wirtschaft separat beobachtet werden. Außerdem lassen sich Hashtags tracken und mehrere Accounts verwalten. Die Anwendung ist in der Spaltenansicht organisiert. Antworten, Likes und ReTweets sind genauso möglich wie über Twitter direkt.

unsplash

Unsplash

Unsplash ist eine Online-Datenbank von lizenzfreien Fotos. Die qualitativ hochwertigen Fotos können über einen Link runtergeladen werden. Bei den Fotos handelt es sich häufig um Landschafts-, Architektur- und Street-Fotografien, die eine künstlerische Anmutung haben und sich deutlich von der Masse der allgemeinen kostenfreien Fotos abheben. Sie unterliegen dem schöpferischen Gemeingut “Null” (Creative Commons Zero) und damit unterliegt ihre Anwendung keinen Einschränkungen.

bitlyBit.ly

Bit.ly gehört zu den meistgenutzten Kurz-URL-Diensten. Das Kürzen ist besonders auf Twitter hilfreich, da dort Tweets nur 140 Zeichen enthalten dürfen und ein Link meist schon länger ist. Aber auch zur Übersichtlichkeit und Merkbarkeit ist das sinnvoll. Zur Nutzung des Tools ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich. Danach bietet Bit.ly die Möglichkeit, den automatisch erstellten Link zu personalisieren, sodass er leichter wieder zu erkennen ist. Und außerdem verfügt Bitly.com über eine Statistik der Links, die verrät wie oft der Link angeklickt wurde.

(von Lida Mehri)

KONTAKT

Email
info@denkbar-pr.de

Telefon
(0421) 699 255 00

Fax
(0421) 699 255 01

Adresse
DENKBAR – PR & Marketing GmbH
Alte Schnapsfabrik
Güntherstraße 13/15
28199 Bremen

×
Erfahrungen & Bewertungen zu DENKBAR PR & MARKETING GmbH